Archiv für die Kategorie „Wasser“

Energie aus Licht und Wasser

oceanNeue photokatalytische Elektrode für die saubere Wasserstoffproduktion aus Wasser
Mit Wasserstoff betriebene Brennstoffzellen und Solarenergie sind die Hoffnungsträger für eine umweltfreundlichere und ressourcenschonendere Energieversorgung von morgen. Als besonders “sauber” gilt die Kombination von beidem: die Erzeugung von Wasserstoff durch Spaltung von Wasser mit Hilfe von Sonnenlicht.

Franz Alt: Reines Wasser wird kostbarer als Gold 2/3

Umweltexperte Franz Alt schreibt in drei Folgen für “HÖRZU” über unser Lebenselixier. Wasser in Not

Autor: Franz Alt
(Quelle: Sonnenseite)

Zurück zu Teil 1
Weiter zu Teil 3

Wie viel Wasser hat das Meer?

oceanSchwankungen des Meeresspiegels zu messen, ist vergleichsweise einfach. Weitaus komplizierter ist es, daraus die Änderung der Wassermasse zu berechnen. Einem Team von Geodäten und Ozeanographen der Universität Bonn, des Deutschen Geoforschungszentrums GFZ und des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung in der Helmholtz-Gemeinschaft ist das nun erstmals gelungen. Die Forscher konnten kurzzeitige Schwankungen in der räumlichen Verteilung der Ozeanwassermassen beobachten.

Masaru Emoto – Die Macht der Gedanken – Reines Wasser?


Masaru Emoto beweist die Existenz einer unsichtbaren, geistigen Welt durch Wasserkristallbilder

Masaru Emoto verbindet wie kein anderer Forscher Wissenschaft und Spiritualität. Mit seinen mystischen Bildern beweist der 58jährige Arzt und Visionär aus Tokio nichts geringeres als die Existenz einer unsichtbaren, geistigen Welt. Können wir schon mit den Gedanken reines Wasser herstellen oder Wasser so verändern, dass es besser wird?

Thermische Nutzung verändert Artenvielfalt im Grundwasser

mikroorganismenGrundwasserwärmepumpen gelten als moderne Alternativen, um Häuser zu heizen bzw. zu kühlen. Die thermische Nutzung von Grundwasser beeinflusst allerdings die Artenvielfalt Grundwasser bewohnender Mikroorganismen und Kleinlebewesen. Dies zeigt eine Studie von Wissenschaftlern des Helmholtz Zentrums München, in der weltweit erstmals Auswirkungen der immer bedeutender werdenden Verwendung von Grundwasser zu Heiz- oder Kühlzwecken auf Ökosysteme untersucht wurden.

Mineralwasser schmecken wir mit Sauer-Sinneszellen

mineralwaterDen typischen Kohlensäuregeschmack von Mineralwasser erkennt unsere Zunge mit Sensoren, die auch saure Reize wahrnehmen. Womöglich nehmen wir Kohlendioxid aber nur deshalb wahr, weil die Sinneszellen einen alten pH-Wert-Regler umfunktioniert haben, spekulieren Charles Zuker vom Howard Hughes Medical Institute und seine Kollegen nach intensiven Geschmacksnervenstudien mit Mäusen. Bislang war der biochemische Sensor-Mechanismus unklar, mit dem in der Natur viele Organismen das oft wichtige Signal CO2 wahrnehmen.
Zuker und Kollegen bedampften und beträufelten die Sensoren verschiedener Geschmacksnerven mit gelöstem und gasförmigem CO2

Wasser kann Comfort Food sein

water-9Essen und Trinken wirken schmerzlindernd, sofern der Geschmack angenehm ist
Schokolade ist gut gegen Schmerzen – genau wie ein Glas Wasser. Zu diesem überraschenden Ergebnis ist jetzt ein US-Forscherduo nach einer Studie mit Ratten gekommen. Fazit: Essen und Trinken dämpfen tatsächlich das Schmerzempfinden, und zwar immer dann, wenn der Geschmack angenehm ist. Bisher galt die Ansicht, dass nur süße, zuckerhaltige Nahrungsmittel eine schmerzdämpfende Wirkung haben. Vermutlich hilft die Kooperation zwischen Geschmackssinn und Schmerzempfinden Tieren in der Wildnis, die richtigen Prioritäten zu setzen, glauben die Forscher:

Wasser ist zum Waschen da?! – Die Aufgaben des reinen Wassers in unserem Körper

Wasser ist zum Waschen da?! - Die Aufgaben des Wassers in unserem KörperWasser ist zum Waschen da?!

Ohne Wasser kann nichts entstehen, nichts wachsen, nichts gedeihen. Ohne Wasser wäre die Erde eine trockene Wüste, ohne Pflanzen, ohne Tiere, ohne Menschen. Ohne Wasser gäbe es keine Städte, keine Flugzeuge, keine Computer. Und vor allem keine Gesundheit.

Wasser: Das geheimnisvolle Wesen Wasser

Mikrokosmos – Das geheimnisvolle Wesen Wasser…

weiterlesen PM – Magazin

Wasser: H2O die Wasserserie – Teil 1

H2O Die Wasser - Serie von Alexander FinkWasser – Träger des Bewußtseins?

Wasser ist der wichtigste Stoff auf der Erde. Ohne Wasser könnte es niemals Leben auf unserem Planeten geben. Wahrscheinlich gilt das sogar für den ganzen Kosmos. Obwohl der Gedanke an außerirdische Lebensformen, deren Stoffwechsel auf ganz anderen Substanzen beruht, die Wissenschaftler immer wieder fasziniert: die Wasserforscher sind sich ziemlich einig darin, daß jede Lebensform, selbst auf vermeintlichen anderen Planeten irgendwo im Kosmos, wohl nur auf Basis des Wassers und seiner besonderen Eigenschaften existieren kann.

Seite: Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste
Easy AdSense by Unreal