thermenpauschalen.com - Sanus per aquam (Spa) - Gesund durch WasserWenig Tageslicht, nasskaltes Schmuddelwetter, eisiger Wind, Frost - der Winter ist nicht unbedingt eine Wohlfühl-Saison.

Denn außer der unwirtlichen Witterung bedrückt viele Menschen in der dunklen Jahreszeit auch der mentale “Blues”. Wer ständig fröstelt und sich selbst nicht leiden kann, gönnt sich in diesen Tagen daher gern mal ein heißes Wannenbad.

thermenpauschalen.com - Sanus per aquam (Spa) - Gesund durch WasserBesser und nachhaltiger kann allerdings ein Kurzurlaub in einer Thermen- und Saunalandschaft wirken. In den Relax- und Bewegungsbecken der Bad Reichenhaller RupertusTherme zum Beispiel kann an sich nicht nur bei wohligen 37 Grad Wassertemperatur aufwärmen. Da das entspannende Nass hier mit zwei- bis 12-prozentiger Alpensole angereichert ist, beruhigt es zudem die durch Wollpullover und Heizungsluft strapazierte Haut. Wer’s heißer mag, lässt sich in der Erdsauna der “Quelle des Feuers” bei ca. 100 Grad Celsius einheizen.

Sanfter werden Körper und Seele im Beauty- & VitalCenter “Quelle der Muße” gestreichelt, wo Bäder und Massagen mit Alpensalz, Alpensole und Laist den Stoffwechsel in Schwung bringen.

Umrahmt von einer einmaligen Naturkulisse aus Bergen, Quellwasser und mildem Alpenklima, angrenzend an eine ausgedehnte Parklandschaft, liegt die RupertusTherme - ein Spa & Fitness Resort voller Leben und innerer Ruhe. Sanus per aquam (Spa) -Gesund durch Wasser.

Genießen Sie mit der wohltuenden Wirkung warmer Bad Reichenhaller AlpenSole aus dem, Meer der Urzeit eine Pause vom Alltag und erfahren Sie, wie sich Körper, Geist und Seele erholen. Im Einklang mit der Natur erwartet Sie ein einzigartiges Wohlfühlambiente.

Webtipp:
www.thermenpauschalen.com