Archiv für die Kategorie „Vorträge“

Wir brauchen Ihre Unterstützung in Sachen “ Wasser macht Freude“ !

Wir von www.urquellwasser.eu suchen noch interessante Artikel im Bereich Wasser. Seit 2007 bemühen wir uns unsere Leser über das wichtige Thema Wasser aufzuklären. Sollten Sie ein Thema interessant finden, welches wir noch nicht besprochen haben, so können Sie uns dieses gerne zusenden.

Wir werden uns dann darüber Gedanken machen, ob dies für uqw und unsere Leserschaft interessant ist. Die Artikel sollten sinnvoll, interessant und nachhaltig sein. So können Sie uns z.B. etwas über Wasserfilter, Trinkwasserfilter, Wassertest, Wasseranalyse und Leitungswasser trinken Themen schicken. Auch im Bereich Wasserforschung sind wir wissbegierig. Also nicht zögern, unterstützen Sie uns bei diesem so wichtigen Thema, damit wir noch lange viel Freude am Wasser haben.

Selbsverstädlich werden Sie als Autor des Artikels erwähnt. Also bitte zögern Sie nicht und nutzen die Chance andere Menschen über die wichtige Ressource Wasser aufzuklären.

Bitte kontaktieren Sie uns unter michael.spitzenberger@urquellwasser.eu

Wir wünschen Ihnen noch einen wunderschönen Tag und trinken nicht vergessen!

Wassernotstand in der Schweiz? Auswirkungen des Klimawandels auf das Berggebiet

Jahresveranstaltung 2008: „Wassernotstand in der Schweiz? Auswirkungen des Klimawandels auf das Berggebiet“ 20. August 2008, „Forum im Ried“ Landquart

In den Schweizer Alpen ist im Gletschereis aufgrund der fortschreitenden Klimaerwärmung heute ein Drittel weniger Wasser gespeichert als 1980, was der Gesamtmenge des Wassers in Neuenburger-, Vierwaldstätter- und Zürichsee entspricht. Experten zu Folge wird sich der Klimawandel in Zukunft weiter beschleunigen und die in unseren Breiten vorherrschenden Niederschlagsmuster markant verändern. Diesen Beitrag weiterlesen »

Zahlreiche Arzneimittelwirkstoffe lassen sich in Gewässern und vereinzelt sogar im Trinkwasser nachweisen

Premiere der internationalen Tagung „Nachhaltige Pharmazie“
Osnabrück – Donnerstag, 24.4.2008, Zentrum für Umweltkommunikation der DBU, An der Bornau 2, 8.30 Uhr

Seit einigen Jahren lassen sich zahlreiche Arzneimittelwirkstoffe in Gewässern und vereinzelt sogar im Trinkwasser nachweisen. Die kommunalen Kläranlagen können diese Stoffe nicht vollständig herausfiltern, womit die Pharmarückstände ein erhebliches Gefährdungspotenzial für unsere Umwelt darstellen. Welche Möglichkeiten gibt es, die Pharmazie insgesamt nachhaltiger zu gestalten? Diesen Beitrag weiterlesen »

Nordpolarmeer – ein Ozean im Wandel

Wir möchten Sie auf unsere Vortragsveranstaltung aus der Reihe „Eis und Meer“ hinweisen.

Am kommenden Mittwoch, 5. Dezember, in Bremerhaven und am Donnerstag, 6. Dezember, in Bremen findet die Vortragsveranstaltung statt. Der Vortrag des Alfred-Wegener-Instituts findet im Rahmen der Kooperation „Pier der Wissenschaft“ in Bremerhaven im Deutschen Schiffahrtsmuseum, Hans-Scharoun-Platz 1, statt. Diesen Beitrag weiterlesen »

Virtuelles Wasser – Vorträge und Ausstellung: Water please

Virtuelles Wasser bezeichnet jenes Wasser, das zur Erzeugung eines Produkts aufgewendet wird.

Hier zeigt sich eine deutliche Diskrepanz zwischen …

Veranstaltungstermin und -ort:
Donnerstag, 01.11.2007, 18:00 Uhr
Schaufenster der Fachhochschule Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 6 (Am Alten Markt), 14469 Potsdam.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen ist Heike Daßdorf von der Hochschulbibliothek der FH Potsdam (Tel: 0331 580-2222 bzw. dassdorf@fh-potsdam.de)

(Quelle: fh-potsdam.de)

Weitere Informationen:
http://www.traumkrieger.de/virtualwater/

Diesen Beitrag weiterlesen »

Öffentlicher Vortrag „Bionik im Automobilbau“ (Arno Jambor, Jambor Car Innovations)

Osnabrück 8. November, von 18.30 bis 19.30 Uhr im Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Osnabrück.

Autos werden leistungsstärker und komfortabler, müssen aber beim Thema Umweltbelastung kritisch betrachtet werden. Doch wie kann man den Verbrauch und somit die Emissionen senken? Diesen Beitrag weiterlesen »