Archiv für die Kategorie „Spendenaktion“

Leitungswasser-Kampagne der „Münchner Tafel“

Münchener Leitungswasser, Tafelwasser, Serviceplan, Münchener TafelMünchener Leitungswasser zu trinken tut gut. Jetzt auch für einen guten Zweck.

Leitungswasser zu trinken tut der Umwelt, dem Menschen, dem Geldbeutel gut und jetzt auch der Münchener Tafel. Serviceplan hat es sich zur Aufgabe gemacht den Stellenwert vom Leitungswasser als gutes Trinkwasser in die gehobene Gastronomie zum Konsumenten zu bringen. Ob diese Leitungswasser Kampagne Erfolg hat entscheidet der Verbraucher. Wir als Team von urquellwasser.eu können diese Wasserkampagne nur begrüßen und unterstützen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Wasserqualität weltweit bedroht. WWF warnt zur Weltwasserwoche 2010

© Edward Parker / WWF-Canon

Frankfurt am Main – Zum Start der Weltwasserwoche 2010 warnt der WWF vor einer dramatischen Verschlechterung der Wasserqualität weltweit. Durch den zunehmenden Nutzungsdruck durch Bevölkerungswachstum, Verstädterung, Landwirtschaft und Industrie werden Gewässer weltweit immer mehr verunreinigt. Diesen Beitrag weiterlesen »

Leitungswasser „Züriwasser“ statt Mineralwasser. Nicht nur für den guten Zweck.

www.ulimaier.de

Mineralwasser ist nicht immer das beste Wasser. Hahnenwasser, wie das Leitungswasser in der Schweiz genannt wird ist mindestens ebenso gut. Und dies will nun eine Initiative in der Schweiz zeigen. Eigens dafür hat sich ein gemeinnütziger Verein in Zürich gegründet. 65 Gastronomiebetriebe hat der Verein „ZH20 drink & donate“schon gewonnen und er wird von den Gastronomen tatkräftig unterstützt. Diesen Beitrag weiterlesen »

Plastic Planet. Sind wir nicht alle ein bischen Plastik?

Werner Bootes Reise auf den Spuren des Plastik beginnt zunächst mit den schönen Erinnerungen an seine Kindheit in seiner österreichischen Heimat. Es waren idyllische Jahre, in denen Fortschritt noch wie einer Gottheit gehuldigt wurde und in denen es bei ihm vor Plastiktierchen, Modellschiffen und buntem Kunststoffallerlei nur so wimmelte. Diesen Beitrag weiterlesen »

Trinkwasser wird Menschenrecht

WWF begrüßt UN-Resolution als „Schritt in die richtige Richtung“

© Simon de Trey White / WWF-UK

Über 1 Milliarde Menschen haben bereits heute keinen oder keinen ausreichenden Zugang zu sauberem Trinkwasser. Wachsende Bevölkerungszahlen und schlechtes Management der Wasserressourcen verschärfen die Situation kontinuierlich. „Wir befinden uns zunehmend in einer weltweiten Wasserkrise. Diesen Beitrag weiterlesen »

Wir brauchen Ihre Unterstützung in Sachen “ Wasser macht Freude“ !

Wir von www.urquellwasser.eu suchen noch interessante Artikel im Bereich Wasser. Seit 2007 bemühen wir uns unsere Leser über das wichtige Thema Wasser aufzuklären. Sollten Sie ein Thema interessant finden, welches wir noch nicht besprochen haben, so können Sie uns dieses gerne zusenden.

Wir werden uns dann darüber Gedanken machen, ob dies für uqw und unsere Leserschaft interessant ist. Die Artikel sollten sinnvoll, interessant und nachhaltig sein. So können Sie uns z.B. etwas über Wasserfilter, Trinkwasserfilter, Wassertest, Wasseranalyse und Leitungswasser trinken Themen schicken. Auch im Bereich Wasserforschung sind wir wissbegierig. Also nicht zögern, unterstützen Sie uns bei diesem so wichtigen Thema, damit wir noch lange viel Freude am Wasser haben.

Selbsverstädlich werden Sie als Autor des Artikels erwähnt. Also bitte zögern Sie nicht und nutzen die Chance andere Menschen über die wichtige Ressource Wasser aufzuklären.

Bitte kontaktieren Sie uns unter michael.spitzenberger@urquellwasser.eu

Wir wünschen Ihnen noch einen wunderschönen Tag und trinken nicht vergessen!

Sauberes Trinkwasser – Hilfe für hunderte Menschen

„Human Help Network“: Freude über Spende / Geld für sauberes Trinkwasser dringend benötigt

mehr Info´s unter www.hhn.org

ATITLAN e.V. braucht Hilfe – Umweltkatastrophe droht – Atitlan-See in Gefahr

ATITLAN bedeutet „Ort mit viel Wasser“ und ist ein See in Guatemala

Es ist ein malerischer Eindruck: …

Hierfür bitte die Stiftung um Spenden:

ATITLAN e.V.
Sparkasse Mainfranken
BLZ: 790 500 00
Kto: 220 103 550

Weitere Informationen:
ATITLAN e.V.
Erlebnissreisen

Flut Indien: Schleichender Tod der Kinder befürchtet – Engpässe bei Lebensmitteln und Medikamenten

Flut Indien: Schleichender Tod der Kinder befürchtet - Engpässe bei Lebensmitteln und Medikamenten 400.000 Kleinkinder in Bihar schwer unterernährt – Engpässe bei Lebensmitteln und Medikamenten

Freiburg, 9. Oktober 2007. Experten befürchten, dass die Zahl der Todesopfer in den indischen Überschwemmungsgebieten noch deutlich ansteigen wird. „Vor allem Kinder werden zu den Opfern zählen“, sagt Gernot Ritthaler, Nothilfe-Experte von Caritas international, nach seiner Rückkehr aus den Notstandsgebieten im Bundesstaat Bihar (Indien). Diesen Beitrag weiterlesen »

Monsun: seit Juni schwere Überschwemmungen in Indien, Bangladesh, Nepal, Pakistan und China

Monsun: seit Juni schwere Überschwemmungen in Indien, Bangladesh, Nepal, Pakistan und ChinaDringender Spendenaufruf für die Flutopfer – Caritas unterstützt die Nothilfe mit insgesamt 1,38 Millionen Euro

September 2007. Seit nunmehr drei Monaten sind extrem große Gebiete überschwemmt. Die Lage in den Überflutungsgebieten hat sich in den letzten Wochen nochmals dramatisch verschlimmert und es ist bislang kein Ende abzusehen. Bereits seit Ende Juni führt der schlimmste Monsunregen seit Jahrzehnten in Pakistan, Indien, Bangladesh und Nepal zur Überschwemmung weiter Gebiete und zu verheerenden Erdrutschen. Diesen Beitrag weiterlesen »