Virtuelles Wasser – Vorträge und Ausstellung: Water please

Virtuelles Wasser bezeichnet jenes Wasser, das zur Erzeugung eines Produkts aufgewendet wird.

Hier zeigt sich eine deutliche Diskrepanz zwischen …

Veranstaltungstermin und -ort:
Donnerstag, 01.11.2007, 18:00 Uhr
Schaufenster der Fachhochschule Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 6 (Am Alten Markt), 14469 Potsdam.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen ist Heike Daßdorf von der Hochschulbibliothek der FH Potsdam (Tel: 0331 580-2222 bzw. dassdorf@fh-potsdam.de)

(Quelle: fh-potsdam.de)

Weitere Informationen:
http://www.traumkrieger.de/virtualwater/


Kommentieren ist momentan nicht möglich.