Lebendiges Wasser: Die sechs Quellen für Ihr Wohlbefinden von St. Leonhard Quelle

Lebendiges Wasser: Die sechs Quellen für Ihr Wohlbefinden von St. Leonhard Quelle

Die St. Leonhards Vertriebs GmbH & Co. KG bietet ein umfangreiches Sortiment an lebendigen Mineral- und Quellwässern artesischen Ursprungs: die Quelle St. Leonhard, die Mondquelle mit der speziellen Vollmondabfüllung, die Sonnenquelle, die Lichtquelle und – als einzige ohne Eisengehalt – die Quelle St. Georg. Jetzt gibt es eine Innovation aus dem Hause St. Leonhard: AquaSola mit natürlichem Jod – das erste trinkfertige Tafelwasser mit natürlichem Mineralwasser zu 98 Prozent und jodhaltiger Natursole zu zwei Prozent.

Lebendiges Wasser
Unter lebendigem Wasser versteht die St. Leonhards Vertriebs GmbH & Co. KG ein natur-belassenes, an der Quelle abgefülltes Tiefenwasser, das aus eigener Kraft – und damit reif –zu Tage tritt. Dieses Wasser verfügt auch nach der Entnahme und der schonenden Abfüllung über dieselben Eigenschaften, die ursprünglich vorhanden waren.

Lebendiges Wasser ganzheitlich untersucht
Die St. Leonhards-Vertriebs GmbH & Co. KG lässt ihre lebendigen Wässer selbstverständlich regelmäßig von einem staatlich anerkannten Labor testen. Sie geht aber über die gesetzlich geforderten Kriterien hinaus und testet ihre Wässer ganzheitlich mit Hilfe von bio-physikalischen und bio-sensorischen Untersuchungen, die weitere wichtige Informationen über ihre lebendigen Wässern liefern. Das Unternehmen arbeitet daher auch seit 1997 als erstes Wasserunternehmen mit dem Institut für Biosensorik und Bioenergetische Umweltforschung (IBBU) in Graz zusammen.

Wasser ist nicht gleich Wasser
Jede Quelle stammt aus einem eigenen Wasservorkommen, das von den übrigen Quellen abgeschottet ist. Da jedes Wasser andere Gesteinsschichten durchfließt, nimmt es unterschiedliche Mineralien und Spurenelemente auf. Jedes Wasser besitzt folglich einen eigenen ‚Charakter‘. Die Abfüllung der Wässer von St. Leonhards erfolgt so schonend wie möglich – selbstverständlich ohne den Einsatz von Ozon – und aus Überzeugung nur in die unternehmenseigenen Leichtglasflaschen. Glas ist geschmacks- und geruchsneutral und gewährleistet gleichbleibend die hohe Qualität der Wässer.
Eine besondere Unternehmens-Philosophie:
Mit der Erschließung von weiteren Quellen verfolgt das Unternehmen ein außergewöhnliches Ziel: Für jeden Menschen das passende Wasser anzubieten. Denn nur wenn ein Mensch das für ihn beste Wasser gefunden hat, fällt das Trinken leicht! Mit Hilfe des Sensorik-Tests lässt sich herausfinden, welches Wasser derzeit am besten zu einem passt. Geschmack ist eine Frage der persönlichen Wahrnehmung, die jedem einzelnen signalisiert, was Körper und Seele gerade brauchen. Weitere Informationen rund um den Sensorik-Test gibt es unter www.sensorik-test.info.

Für weitere Informationen und Bildmaterial kontaktieren Sie bitte:
Sylvia Raabe, Gritta Venus
Presse-Service St. Leonhards-Vertriebs GmbH & Co. KG

raabengrün – nachhaltig kommunizieren
t: 089 / 99 01 60 7 – 10
e: g.venus@raabengruen.de

    Diesen Artikel haben seit 10.8.2011: 7455  Besucher gelesen, Rubrik News Gesamt: 359945 Besucher

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

-->