zur Website von Die Kunst zu Leben

Archiv für die Kategorie „Konrad Ott und Ralf Döring“

„Beiträge zur Theorie und Praxis starker Nachhaltigkeit“

buchcover-Die-Greifswalder-Buchreihe von Konrad Ott (Greifswald) und Ralf Döring (Hamburg)

Die von der Professur für Umweltethik im Jahr 2008 gestartete Buchreihe „Beiträge zur Theorie und Praxis starker Nachhaltigkeit“ wurde in den vergangenen Wochen um drei weitere Bände erweitert. Ziel der Reihe ist es, die Greifswalder Theorie der starken Nachhaltigkeit zu verbreiten und kritisch zu diskutieren.
Der zweite Band der Reihe, „Die Greifswalder Theorie starker Nachhaltigkeit“, wird von mehreren Mitgliedern des Forums Ethik und Nachhaltigkeit herausgegeben (Tanja von Egan-Krieger, Julia Schultz, Philipp Pratap Thapa, Lieske Voget). Das Buch widmet sich in zwei Teilen sowohl grundlegenden Begriffen und deren Definition, sowie konkreten, praxisorientierten Vorschlägen zur Nutzung der Umwelt und den Problemen, die sich daraus ergeben. Diesen Beitrag weiterlesen »